Archiv für den Monat: Dezember 2018

Jesus der Menschensohn

Einübung ins Christentum- Immanuel Grauer
Jesus der Menschensohn
/

Wer war Jesus eigentlich? Und was hatten die Menschen damals erwartet in der Zeit, als es Weihnachten wurde. Warum gibt sich Jesus in der Bibel selber am häufigsten den Titel „Menschensohn“? Was will er damit aussagen über sich, seine Sendung und sein Verhältnis zu dir. Entdecke einen andern Jesus! Eine Auslegung zu Psalm 8

Anfechtung, Not und Verzweiflung göttlich begegnen

Einübung ins Christentum- Immanuel Grauer
Anfechtung, Not und Verzweiflung göttlich begegnen
/

Was ist, wenn alles schief läuft. Wenn das Brot immer mit der falschen Seite auf dem Boden landet. Mir immer die schlimmen Dinge passieren. Mich alles Übel trifft. Wie kann ich dem begegnen ohne dran kaputt zu gehen. Was ist der göttliche Weg mit schlimmen Dingen in meinem Leben?

Gerrettet durch göttliche Pädagogik

Einübung ins Christentum- Immanuel Grauer
Gerrettet durch göttliche Pädagogik
/

Wie ist eigentlich dein Verhältnis als Christ zu den Juden? Wie ist ihr Weg mit Gott bisher gelaufen, wie wird er weiter gehen? und was hat das mit uns, v.a. unserm Verhalten als Christen gegenüber dem Staat Israel und den lebenden  Juden zu tun? Teil 2 der Auslegung von Römer 11. Nun Vers 17-36